YouTube berichtet, dass Gen Z kuratierte Inhalte statt viraler Videos haben möchte

YouTube berichtet, dass Gen Z kuratierte Inhalte statt viraler Videos haben möchte

Es scheint, dass die Tage der tanzenden Füchse, des Gangnam-Stils und anderer viraler Inhalte vorbei sind. Neue Studien deuten darauf hin, dass die Generation Z lieber spezifische, auf sie zugeschnittene Inhalte sieht als beliebte Videos, die für alle Zielgruppen bestimmt sind. Wenn Sie wie ich ein älterer Gen Zer sind, erinnern Sie sich vielleicht an eine...

Aktuell in Sozial

Swipe
Warum sind alle KI-Assistenten feminisiert?

Warum sind alle KI-Assistenten feminisiert?

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Siri, Alexa und Google Assistant alle auf unser Rufen und Rufen in süßen, sanften Tönen antworten? Die weibliche Vergeschlechtlichung der KI-Technologie ist allgegenwärtig und weitgehend unbestritten – aber erzwingt sie schädliche Stereotypen? Eher beunruhigend ist, dass KI-Assistenten heute eine allmächtige Präsenz im täglichen Leben sind. Ob sie...

Meinung – Das Navigieren durch algorithmische Angst ist anstrengend geworden

Meinung – Das Navigieren durch algorithmische Angst ist anstrengend geworden

Da Instagram unter dem Druck steht, nicht mehr nur das anzuzeigen, was es als „am ansprechendsten“ erachtet, ist es an der Zeit, die Auswirkungen von technischen Inhalten zu bewerten, die uns auf eine Weise beeinflussen, die wir sonst vermeiden würden. Vor kurzem nahm ich an einer Veranstaltung teil, bei der sich Gleichgesinnte treffen und über ihre Interessen diskutieren konnten. In einem abgelegenen Teil des Vereinigten Königreichs gelegen, war das Telefonsignal knapp (dachte ich jedenfalls) und ich verbrachte den Tag damit, nach ...

By London, Vereinigtes Königreich
Das Teilen von „Deepfake-Pornos“ könnte in Großbritannien bald illegal sein

Das Teilen von „Deepfake-Pornos“ könnte in Großbritannien bald illegal sein

Eine von der Regierung unterstützte Überprüfung hat davor gewarnt, dass die aktuellen Gesetze nicht weit genug gehen, um „beunruhigende und missbräuchliche neue Verhaltensweisen abzudecken, die in der Smartphone-Ära entstanden sind“. In den letzten zehn Jahren wurden zahlreiche Schritte unternommen, um der Bedrohung durch sexuelle Belästigung im Internet zu begegnen, die durch sich entwickelnde digitale Trends entsteht. 2015, Rache Porno – die Verbreitung von sexuell expliziten Bildern oder Videos von jemandem ohne deren Zustimmung – erfolgte …

By London, Vereinigtes Königreich
Wie Smartphone-Abhängigkeit unser Gedächtnis schädigt

Wie Smartphone-Abhängigkeit unser Gedächtnis schädigt

„Digitale Amnesie“ ist auf dem Vormarsch, ein besorgniserregendes Phänomen, bei dem unsere tief verwurzelte Abhängigkeit von Technologie unsere Fähigkeit, sich wichtige Informationen zu merken, beeinträchtigt. Für diejenigen von uns, die das Glück haben, ein Smartphone zu besitzen, spielen sie eine wesentliche Rolle in unserem täglichen Leben. Wir verwenden sie zur Kommunikation, zur Unterhaltung und um die Momente festzuhalten, die wir für würdig erachten, in den sozialen Medien geteilt zu werden. Obwohl es sicherlich so kommen würde...

By London, Vereinigtes Königreich
Facebook entfernt einige Beiträge, die Abtreibungspillen anbieten

Facebook entfernt einige Beiträge, die Abtreibungspillen anbieten

Nach der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs, den verfassungsmäßigen Schutz für Abtreibungen aufzuheben, sperrt die Plattform vorübergehend Benutzer, die Statusaktualisierungen teilen, in denen erklärt wird, wie man Abtreibungspillen legal per Post erhält. Nach monatelangen Spekulationen hat der Oberste Gerichtshof der USA Roe V Wade aufgehoben, das integrale Urteil von 1973, das Frauen das verfassungsmäßige Recht auf eine Abtreibung von bis zu 24 Wochen einräumte. Auch wenn die Entscheidung keine Überraschung war...

By London, Vereinigtes Königreich