Im arktischen Eis eingefrorene Viren könnten Schmelzprozesse verlangsamen

Im arktischen Eis eingefrorene Viren könnten Schmelzprozesse verlangsamen

Die Vorstellung von „übergroßen“ Viren, die in arktischen Gletschern gespeichert sind, mag wie der Beginn eines apokalyptischen Romans klingen, doch Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Riesenviren eine Schlüsselrolle dabei spielen, den durch den Klimawandel verursachten Schmelzprozess des Eises zu verlangsamen. Sie haben wahrscheinlich gehört, dass in der Arktis Viren eingefroren wurden ...

Strom in Planet

Aufgrund des steigenden Meeresspiegels evakuiert Panama seine Küsteninsel

Aufgrund des steigenden Meeresspiegels evakuiert Panama seine Küsteninsel

Küstengemeinden auf der ganzen Welt haben die Auswirkungen des Klimawandels direkt vor ihren Augen miterlebt. Jetzt packen Familien in Panama ihre Sachen zusammen, da der Meeresspiegel steigt und ihre Heimatinsel bewohnbar wird. Immer noch ein Leugner des Klimawandels? Angesichts der jüngsten Nachrichten könnte es an der Zeit sein, umzudenken ...

Swipe
Unvorhersehbares Wetter dezimiert Indiens Salzproduktion

Unvorhersehbares Wetter dezimiert Indiens Salzproduktion

Indiens Salzproduktion, die sich auf die Salzpfannen von Gujarat konzentriert, steht aufgrund unberechenbarer Wetterbedingungen vor einer düsteren Zukunft, was die Selbstversorgung des Landes mit Salz gefährdet. Seit Jahrhunderten verlässt sich die Agariya-Gemeinschaft im Bezirk Kachchh in Gujarat auf das trockene Klima und die riesigen Salzwiesen der Region, um Salz zu produzieren, eine Praxis, die tief in ihrem kulturellen Erbe verwurzelt ist. Allerdings haben die einst vorhersehbaren Wetterverhältnisse, die ihnen den Lebensunterhalt erleichterten, eine ungewisse Zeit in Anspruch genommen...

By Bhubaneswar, Indien
Der Kampf um die Rettung des afrikanischen Pinguins

Der Kampf um die Rettung des afrikanischen Pinguins

Der afrikanische Pinguin „Spheniscus demersus“ ist eine ikonische Art, die an den Küsten Südafrikas und Namibias heimisch ist. Diese charismatischen Vögel sind einer Vielzahl von Bedrohungen ausgesetzt, vor allem durch menschliche Aktivitäten und den Klimawandel. Im letzten Jahrhundert ist die Population des Brillenpinguins stark zurückgegangen, was ihn gefährlich nahe an die Ausrottung gebracht hat. Menschliche Aktivitäten haben tiefgreifende Auswirkungen auf die Vögel und ihren Lebensraum. Überfischung, Umweltverschmutzung und Störungen durch den Tourismus gehören zu den...

By Nairobi, Kenia
Wird das Wachstum des Offshore-Öls die COP28-Zusagen zunichtemachen?

Wird das Wachstum des Offshore-Öls die COP28-Zusagen zunichtemachen?

Der jüngste Anstieg von Offshore-Ölprojekten gibt Anlass zur Sorge, dass zahlreiche COP28-Zusagen eingehalten werden können. Schauen wir uns die Statistiken an. „Deepwater ist wieder in Mode“. Diese Bemerkungen von Pablo Medina, Head of New Ventures bei Welligence, unterstreichen den engen Fokus der Öl- und Gasindustrie. Es ist kein Geheimnis, dass Unternehmen der Branche potenzielle neue Öllieferungen ausschließlich unter dem Gesichtspunkt des Gewinns betrachten und dabei die Umwelt außer Acht lassen. Die Pandemie und...

By Kuala Lumpur, Indonesien
In einer neuen Initiative wurden Tausende kostenlose Bäume an belgische Bürger verschenkt

In einer neuen Initiative wurden Tausende kostenlose Bäume an belgische Bürger verschenkt

Der Gemeinderat der belgischen Hauptstadt verteilt 2,000 Bäume an die Bewohner, denen ein Garten oder unbefestigter Platz zum Pflanzen zur Verfügung steht. Mit dem Ziel, eine grünere Stadtlandschaft in der belgischen Hauptstadt zu schaffen, startet der Gemeinderat von Antwerpen ein Projekt, das die Bürger dazu einlädt Engagieren Sie sich für die Wiederbegrünung Ihrer Umgebung. Durch eine Initiative mit dem Namen „Blühendes Viertel“ (Buurt in Bloei) wird Antwerpen seinen Einwohnern 2,000... schenken.

By London, Vereinigtes Königreich