Liam Furniss

Remote-Autor London, England

Hallo! Ich bin Liam Furniss (Er/Ihn), ein südafrikanischer Schriftsteller, der in London lebt. Ich interessiere mich leidenschaftlich für den Schutz der einzigartigen Tierwelt Afrikas, die wirtschaftlichen Chancen der grünen Energiewende und erschwingliche Flat Whites.

Liam Furniss (He/Ihm) ist ein südafrikanischer Schriftsteller, der derzeit in London lebt. Er zog nach Großbritannien, um an der Universität Oxford seinen Master in Literatur und Kunst zu machen, wo er Artikel im interdisziplinären Kunstmagazin VIDES und im Oxford Climate Review veröffentlichen konnte. Er ist fasziniert von der afrikanischen Energiewende und dem Schutz der biologischen Vielfalt und ist Botschafter der interkontinentalen Naturschutzorganisation Rewilding Africa. Am liebsten verbringt er seine Zeit in der Natur und glaubt, dass es umso besser ist, je mehr Nächte im Jahr er im Zelt verbringt.

Neueste Geschichten von Liam

Jane Goodall mit 90 und die Schimpansen, mit denen alles begann

Jane Goodall mit 90 und die Schimpansen, mit denen alles begann

Die Zukunft von Jane Goodalls berühmten Schimpansen steht auf dem Spiel, aber was können wir heute noch von ihnen lernen? Im Juli 1960 beschloss die XNUMX-jährige Jane Goodall, in einen der kleinsten Parks auf dem afrikanischen Kontinent zu ziehen, um eine Gruppe Schimpansen zu studieren. Im Gombe Stream Nature Reserve in Tansania lebte, arbeitete und beobachtete Goodall diese Tiere und unternahm die ersten Schritte, um die Naturschutz-Superheldin zu werden, die sie ist ...

By London, England