Sofia Phillips

Feature Media Manager & Senior Writer London, Vereinigtes Königreich

Sofia (Sie/Sie) – Ich bin Feature Media Manager und Senior Writer bei Thred, spezialisiert auf exklusive Artikel und Live-Interviews, Mode und Schönheit mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit, Frauenrechte, Psychedelika und Lateinamerika. Ich habe Spanisch an der University of Exeter und International Journalism in City, London, studiert. Folge mir auf Twitter, LinkedIn, und schick mir ein paar Ideen/Feedback via .

Hallo, ich bin Sofia und ich bin Feature Media Manager und Senior Writer bei Thred. Ich arbeite auch eng mit Gen Zers aus der ganzen Welt an exklusiven Artikeln und Live-Interviews zusammen, um die inspirierende Arbeit zu fördern, die sie leisten, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Während meiner Zeit an der Universität von Exeter, wo ich Spanisch studierte, entschied ich mich, mein Auslandsjahr als Englischlehrerin in Argentinien zu verbringen und als Journalistin in Kolumbien zu arbeiten, bevor ich mit meiner Kamera über den Kontinent reiste.

Als ich nach Großbritannien zurückkehrte, um einen Master in International Journalism und ein Praktikum bei National Geographic Traveller zu absolvieren, fand ich mich schließlich bei Thred wieder.

Jetzt balanciere ich meine Zeit zwischen der Besessenheit von Pilzen, Yoga mitten im Büro und dem Erzählen aller von dem neuen Song, den ich gerade gelernt habe, auf der Bassgitarre zu spielen.

     

Neueste Geschichten aus Sofia

Ist ein Impfstoff gegen Brustkrebs in Sicht?

Ist ein Impfstoff gegen Brustkrebs in Sicht?

Forscher der University of Washington School of Medicine arbeiten seit zwei Jahrzehnten an einer Impfung zur Bekämpfung der Krankheit. Die neuesten Ergebnisse der Studie sind sehr vielversprechend. Derzeit leiden rund sieben Millionen Frauen weltweit an Brustkrebs, was ihn zu einer der tödlichsten Formen der Krankheit auf der Erde. Allein im Jahr 2022 wird die Nationaler Brustkrebs...

By London, Vereinigtes Königreich
Das Royal Opera House trennt sich von BP

Das Royal Opera House trennt sich von BP

Auf Druck von Klimaaktivisten ist der Kunstort die jüngste Kulturinstitution, die ihre Sponsoring-Beziehung mit einem Öl- und Gasgiganten beendet. Diese Woche gaben BP und das Royal Opera House bekannt, dass sie ihren Partnerschaftsvertrag nicht über Dezember 2022 hinaus verlängert haben, als ihr letzter Vertrag auslief. Der Schritt folgt auf jahrelange Proteste und öffentliche Empörung gegen Unternehmen für fossile Brennstoffe, die sich finanziell an...

By London, Vereinigtes Königreich
Die britische Regierung dementiert Forderungen nach „Menopausenurlaub“

Die britische Regierung dementiert Forderungen nach „Menopausenurlaub“

Vorschläge zur Änderung der britischen Gesetzgebung zum Schutz der Rechte von Frauen in den Wechseljahren wurden abgelehnt, da befürchtet wurde, dass ein solcher Schritt Männer diskriminieren würde. Während die Gesundheit von Frauen in den letzten Jahren einen generationsbedingten Kulturwandel durchgemacht hat, was zu einem offeneren Diskurs über historisch stigmatisierte Bedenken hinsichtlich unseres Mutterleibs geführt hat, sind Geschichten über Entlassungen sowohl durch männliche als auch durch weibliche Ärzte weit verbreitet. Dieses Problem ist als Gender Health Gap bekannt, bei dem Frauen...

By London, Vereinigtes Königreich
Könnte Kolumbien das erste ölreiche Land sein, das auf fossile Brennstoffe verzichtet?

Könnte Kolumbien das erste ölreiche Land sein, das auf fossile Brennstoffe verzichtet?

Die linke Regierung der südamerikanischen Nation hat angekündigt, dass sie keine neuen Öl- und Gasexplorationsprojekte genehmigen wird, da sie eine Umstellung auf eine nachhaltigere Wirtschaft anstrebt. Im Juni letzten Jahres gewann der Ex-Rebell Gustavo Petro die kolumbianischen Präsidentschaftswahlen nach einem der umstrittensten Wahlkämpfe in der jüngeren Geschichte des Landes. Nach seinem Sieg versprach der langjährige Gesetzgeber und ehemalige Kämpfer der M-19-Miliz den Wählern tiefgreifende soziale und...

By London, Vereinigtes Königreich
Wissenschaftler erforschen menschliche Ausscheidungen als Ersatz für umweltschädliche Düngemittel

Wissenschaftler erforschen menschliche Ausscheidungen als Ersatz für umweltschädliche Düngemittel

Neue Forschungen haben ergeben, dass die Erträge von Pflanzen, die mit menschlichen Fäkalien und Urin gedüngt wurden, mit denen konkurrieren, die durch organische Methoden erzeugt werden, ohne dass das Risiko einer Übertragung von Krankheiten besteht. Wenn Sie mir vor ein paar Jahren gesagt hätten, dass menschliche Ausscheidungen irgendwann als lebensmittelechter Dünger verwendet werden würden, hätte ich wahrscheinlich meinen Ekel nicht verbergen können. Heutzutage, wo mich die Bedrohung durch die Klimakrise fast jede Nacht wach hält, werde ich...

By London, Vereinigtes Königreich
Ist die Gesundheitsberatung ein bisschen zu weit gegangen?

Ist die Gesundheitsberatung ein bisschen zu weit gegangen?

In den letzten Tagen hat die britische Food Standards Agency den Umgang mit Kuchen im Büro mit dem Passivrauchen verglichen. Das Canadian Centre on Substance Use and Addiction ist zu dem Schluss gekommen, dass keine Menge Alkohol sicher ist. Ja, unser Wohlbefinden ist wichtig, aber können wir nicht mehr Spaß haben? Kaum einen Monat im Jahr 2023, und wir werden bereits mit einer Vielzahl neuer Möglichkeiten bombardiert, um den Spaß aus...

By London, Vereinigtes Königreich
Ist Meta bereit, die Brustwarze zu befreien?

Ist Meta bereit, die Brustwarze zu befreien?

Nach einem Jahrzehnt von Kampagnen gegen das Diskriminierungsverbot hat die Muttergesellschaft von Facebook und Instagram eine Überarbeitung einer Richtlinie gefordert, die ihrer Meinung nach die Meinungsfreiheit für Frauen sowie trans- und nicht-binäre Menschen behindert. Seit Jahren geraten die eklatanten Zensurvorurteile der sozialen Medien zunehmend unter Beschuss, insbesondere das diskriminierende Verbot von nackten Brüsten. Trotz mehr als zehn Jahren Kampagnen bleibt es ein Problem auf Facebook und Instagram in...

By London, Vereinigtes Königreich
Steht die Tierhaltung vor einem Wandel?

Steht die Tierhaltung vor einem Wandel?

Jüngste Forderungen nach mehr Bewusstsein für die Grausamkeit hinter dem Export von Nutztieren sowie ein vorgeschlagenes Gesetz, das Landwirte dazu verpflichtet, die Umweltauswirkungen der Fleisch- und Milchproduktion anzugehen, deuten darauf hin, dass endlich eine Veränderung im Gange sein könnte. Im vergangenen Jahr wurde bekannt, dass die Agrarindustrie für etwa a verantwortlich ist Quartal unserer gesamten Treibhausgasemissionen, wobei Viehzucht und Fischerei den Hauptbeitrag leisten. Doch obwohl die...

By London, Vereinigtes Königreich
BRIT Awards unter Beschuss für die Auswahl rein männlicher Nominierter

BRIT Awards unter Beschuss für die Auswahl rein männlicher Nominierter

Im Jahr 2021 wurde bekannt gegeben, dass die jährliche Zeremonie auf die Geschlechtertrennung für die beste Künstlerkategorie verzichten würde. In diesem Jahr sind allerdings nur Männer im Rennen. In einer Zeit, in der Inklusivität bei jedem Gespräch im Vordergrund steht, würde man davon ausgehen, dass Unternehmen, Marken und wichtige Akteure der Branche es sich zweimal überlegen würden, bevor sie sich öffentlich zu einer offensichtlichen Diskriminierung bekennen. Ob sie es anfangs "versuchen", um...

By London, Vereinigtes Königreich
Die Taliban verbieten Frauen, für NGOs zu arbeiten

Die Taliban verbieten Frauen, für NGOs zu arbeiten

Das Verbot weiblicher Angestellter gefährdet die Hilfsbemühungen und ist der jüngste Schritt der fundamentalistischen Gruppe, ihre Freiheiten in Afghanistan einzuschränken. Im Jahr 2021 sah die Welt entsetzt zu, wie die Taliban, die sich den amerikanischen Rückzug aus der Region zunutze machten, die Macht in Afghanistan übernahmen. Besorgnis erregend, dass dies die Rückkehr des Landes zu seiner repressiven Vergangenheit bedeuten würde, einem Land, in dem grundlegende Frauenrechte völlig fehlen, begannen die Bürgerinnen erneut, sich vor der Inhaftierung in Innenräumen zu fürchten, ...

By London, Vereinigtes Königreich